Company Logo

ecg


Eine Klimaanlage kann auch mal nicht so perfekt funktionieren

Wird der Innenraum trotz Klimaanlage zu heiß oder zu kalt, kann das verschiedene Ursachen haben:

  • Ist nicht genügend Kältemittel oder Kühlflüssigkeit in der Klimaanlage?
  • Funktionieren der Kühlerlüfter oder der Keilriemen nicht?
  • Auch ein undichter oder verstopfter Kühler kann die Funktion der Klimaanlage beeinträchtigen.

Eine zuverlässig funktionierende Klimaanlage steigert nicht nur den Fahrkomfort, sie erhöht auch die Konzentrationsfähigkeit und damit Ihre Sicherheit. Daher sollten Sie Ihre Klimaanlage regelmäßig in einer qualifizierten Fachwerkstatt mit Klimaservice warten lassen.

Warum ist der Klimaservice für Ihr Auto wichtig?

klimaservice 1

Die Klimaanlage Ihres Autos ist kein hundertprozentig geschlossenes System. Daher tritt bei jeder Klimaanlage ein Kältemittelverlust auf. Die Kühlleistung nimmt ab und die Wahrscheinlichkeit teurer Folgeschäden steigt an. Vereinbaren Sie daher regelmäßig, am besten jährlich, einen Klimaservice. Nicht bei jeder Inspektion wird auch die Klimaanlage automatisch überprüft. Spätestens wenn die Kälteleistung Ihrer Klimaanlage nachlässt, sollte sie auf etwaige Kältemittelverluste überprüft werden. Sinkt der Kältemittelstand zu stark ab, riskieren Sie teure Schäden an der Klimaanlage! Beugen Sie daher kostspieligen Reparaturen mit regelmäßiger Wartung ihrer Klimaanlage vor und vereinbaren Sie eventuell einen Kombi-Termin mit der Inspektion.

klimaservice 2Die Luft aus der Klimaanlage: kühl, warm – und sauber!

Eine Klimaautomatik schafft nicht nur angenehme Temperaturen, sie sorgt auch für saubere Luft. Sogenannte Kabinenluftfilter bzw. Pollen- oder Innenraumfilter reinigen die von außen einströmende Luft von Pollen, Dieselruß, Feinstaub, Ozon und anderen Reizstoffen. Auch diese Kabinenluftfilter sollten regelmäßig erneuert werden, um die optimale Funktion der Klimaanlage zu erhalten. Ein Klima-Service Ihrer Autowerkstatt schafft Klarheit. Vereinbaren Sie daher jährlich eine Termin zur Wartung Ihrer Klimaanlage.

Der Klimacheck hält den Verbrauch in Grenzen!

Die Benutzung der Klimaanlage erzeugt einen Mehrverbrauch, dessen Höhe von den Betriebsbedingungen, der Motorleistung und der Bauart des Klimakompressors abhängt. Letzterer erhöht den Arbeitswiderstand des Motors und somit den Kraftstoffverbrauch. Die Bandbreite des Mehrverbrauchs reicht bis zu über 5l/100 km. Außerdem variiert der Mehrverbrauch durch eine Klimaanlage zwischen Autobahnfahrten (0,4 bis 1,2 L/100 km) und Fahrten im Stadtverkehr (2 bis 4,5l/100 km) enorm. Ein regelmäßiger Klima-Service in Ihrer Werkstatt trägt dazu bei, den Mehrverbrauch zu minimieren.





Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS | Created by CHP.